Art.-Nr.: 23202

NR 3 - Chardonnay Granite

Ried Lamer

Qualitätsstufe Qualitätswein
Jahrgang 2017
Kategorie PROJEKT
Geschmacksrichtung trocken
Rebsorten Chardonnay

Boden Die Ried Lamer an einer der höchsten Stellen des Ruster Hügellandes auf gut 200 Meter über dem Meeresspiegel. Als Hochplateau hat es nur 1 % Hangneigung, auch die Ausrichtung nach Südost ist hier von untergeordneter Bedeutung. Aufgrund der exponierten Lage bläst der Wind deutlich stärker als in tieferen Lagen.
Das hat zur Folge, dass die Trauben gut durchlüftet werden und die Gefahr von Fäulnis sehr gering ist. Für eine abendliche Abkühlung der Temperaturen sorgt zusätzlich der angrenzende Margarethener Gemeindewald. Das kühlere Klima ist daher ideal für finessenreiche Weißweine, die gleichzeitig von der ganztägigen Sonneneinstrahlung profitieren.
Der Boden besteht aus Glimmerschieferverwitterungsboden und ist großteils kalkfrei. Der Oberboden besteht aus einer dünnen Lehmauflage, die der Riede auch ihren Namen gibt. Diese spezielle Bodenzusammensetzung verleiht dem Wein viel Frische und eine dezente, rauchige Mineralität.

Ausbau Die Trauben wurden schonend per Hand geerntet. Es folgte eine Ganztraubenpressung mit der Korbpresse, da ein besonders frischer, säurebetonter Chardonnay gewonnen werden sollte. Die Gärung erfolgte anschließend spontan im Granitfass, danach wurde der Wein 12 Monate auf der Feinhefe ausgebaut. Das Granitfass ist entgegen landläufiger Meinung porös und ermöglicht einen Luftaustausch mit der Umgebung. Dadurch wird eine leichte, gleichmäßige Mikrooxigenierung erreicht, ähnlich einem Holzfass.

Beschreibung Helles Strohgelb. In der Nase frische Aromen von Zitrus und Honigmelone aber auch tropische Nuancen wie Ananas und Mango und Walnuss. Am Gaumen mit einer feinen Säurestruktur, die Textur liegt zwischen der Frische eines Stahltanks und der Cremigkeit eines Holzfasses, die Kernigkeit wird betont. Außerdem tritt die traubeneigene Mineralität stärker in den Vordergrund.

Chardonnay gilt als universeller Speisenbegleiter. Aufgrund der feingliedrigen Aromen und der fast salzigen Mineralität bieten sich Fischgerichte und Weichkäse besonders gut an.

Speiseempfehlung: Fisch, Weichkäse

Alkoholgehalt 13,0 % Vol.
Säuregehalt 5,5 g/l
Restsüße 0,9 g/l
Flaschengröße 750ml
Allergene Sulfite
Herkunftsland Österreich
Preis pro Flasche 16,00* € 21,33 / L

Expertise ansehen

Zurück

* enthält die gesetzliche MwSt. zzgl. Versandkosten innerhalb Deutschlands