Art.-Nr.: 32001

DER FROSCHKÖNIG

Qualitätsstufe Qualitätswein
Jahrgang 2017
Kategorie PRINZ
Geschmacksrichtung trocken
Rebsorten Merlot, Blaufränkisch, Zweigelt

Boden verschiedene Weingärten, vorrangig auf Leithakalk

Ausbau Die Trauben werden vollreif gelesen und im Stahltank vergoren. Die Gärtemperatur ist mit 20 bis 24 Grad Celsius sehr kühl, außerdem dauert die Maischegärung nur wenige Tage. Dadurch wird die Frucht betont, die bei diesem Wein dominieren soll. Ein Teil des Weins kommt zur Abrundung für 4 Monate in gebrauchte Barriques. Er wird kurz vor der Abfüllung mit der anderen Fraktion aus dem Stahltank rückverschnitten.

Beschreibung Kräftiges Purpurrot. In der Nase sehr anregend, fruchtige Noten wie Kirschen und Zwetschkenröster, dazu ein eleganter Veilchenduft, eingebettet in dunkle Schokolade. Am Gaumen trocken und extraktsüß, die seidigen Tannine verbinden sich perfekt mit einem geschmeidigen, vollen Körper. Im Abgang unglaublich saftig.
Dieser Wein zeichnet sich durch viel Frucht, wenig Gerbstoff bei doch vollem Körper aus. Er harmoniert vor allem mit Speisen, die mit zu gerbstoffhaltigen Weinen ein Problem haben: Schinken, Mortadella oder auch Hartkäse.

Alkoholgehalt 13,5 % Vol.
Säuregehalt 5,4 g/l
Restsüße 1,2 g/l
Flaschengröße 750ml
Allergene Sulfite
Herkunftsland Österreich
Preis pro Flasche 8,00* € 10,67 / l

Expertise ansehen

Zurück

* enthält die gesetzliche MwSt. zzgl. Versandkosten innerhalb Deutschlands