Art.-Nr.:

DER PRINZ

Qualitätsstufe Qualitätswein
Jahrgang 2020
Kategorie JUNGWEIN
Geschmacksrichtung trocken
Rebsorten Gelber Muskateller , Müller-Thurgau, Pinot Blanc

Boden verschiedene Böden auf Leithakalk

Ausbau Die drei Rebsorten, Gelber Muskateller, Pinot Blanc und Müller Thurgau sind die jeweils ersten, die gelesen werden. Sie werden getrennt bei konstant 16 Grad Celsius kühl vergoren, um die Fruchtigkeit zu betonen. Nach der Gärung werden sie sofort cuvéetiert, der Gelbe Muskateller sorgt für die Duftigkeit, Pinot Blanc für die animierende Säure und Müller Thurgau für frische Zitrusaromatik. Nach einem sehr kurzen, vierwöchigen Hefekontakt wird er jung gefüllt.

Beschreibung Helles Grüngelb. In der Nase frisch-fruchtig, nach Zitrus und Weingartenpfirsich, dazu intensive Orangenblüten- und Muskatnoten. Am Gaumen zeigt er sich ebenfalls leichtfüßig, mit einer lebendigen, animierenden Säure und leichtem Körper und Alkohol.
Dieser Wein lebt von seiner Frische und Leichtgewichtigkeit. Er ist ein perfekter und gleichzeitig unkomplizierter Begleiter für heiße Sommertage und sollte dabei sehr kalt genossen werden. Als Speisebegleiter zu leichten Vorspeisen oder Salaten, wenn diese mit Zitronensaft und nicht mit Essig gesäuert werden.

Alkoholgehalt 11,5 % Vol.
Säuregehalt 5,5 g/l
Restsüße 1,1 g/l
Flaschengröße 750ml
Allergene Sulfite
Herkunftsland Österreich
Art der Abfüllung Erzeugerabfüllung
Preis pro Flasche 7,00* € 9,33 / l

Expertise ansehen

Zurück

* enthält die gesetzliche MwSt. zzgl. Versandkosten innerhalb Deutschlands